Aktuell

22.08.2014
Der Aufsichtsrat macht vorwärts mit den anstehenden Aufgaben
Keine Sommerpause in der EBG: Seit dem positiven GV-Bescheid wird das Projekt «Sanierung der Punkthäuser» mit hoher Intensität vorangetrieben. Die überarbeitete Version geht demnächst in die Stadtbaukommission. Die Mitgliederumfrage wird zurzeit ausgewertet. Ebenfalls genauer analysiert wird die von «Wüest & Partner» erstellte Nutzungsstudie über die weitere bauliche Entwicklung des Quartiers: Die daraus abgeleiteten Erkenntnisse dienen als Grundlage für die Entwicklung am Rain und zur Verifizierung des Projekts «Geissenstein West». Die nächsten Nummern des «Geissensteiner» versprechen interessante Lektüre.
21.08.2014
Stelleninserat: Stabsstelle im Aufsichtsrat der EBG als Aktuar(-in) / Sekretär(-in)
Die Wohngenossenschaft Geissenstein – EBG sucht zwecks Unterstützung des Aufsichtsrats eine Aktuarin / Sekretärin oder einen Aktuar / einen Sekretär (nachfolgend «Sekretär» genannt). mehr
20.08.2014
Totalrevision des Reglements der Depositenkasse: Ab 2015 noch ein Konto pro Mitglied
Der Aufsichtsrat hat beschlossen, das Reglement der Depositenkasse zu überarbeiten. Damit die Depoka
rationell und vorschriftskonform arbeiten kann, wird ab 1. Oktober 2014 pro Mitglied nur noch ein Konto geführt. mehr
20.06.2014
GV 2014: EBG setzt ein wichtiges Zeichen für die ganze Genossenschaftsbewegung
Die gut besuchte Generalversammlung der EBG vom 27. Mai 2014 hat mit der Genehmigung eines zeitlich befristeten Kredits über CHF 10 Mio. dem Aufsichtsrat das Mandat erteilt, bei günstiger Gelegenheit Land oder Liegenschaften zu kaufen. Damit verbunden ist auch die indirekte Aussage der Mitglieder, die heutigen Grenzen des Geissensteins zu überschreiten und eine aktive Rolle bei der Umsetzung der städtischen Wohnbaupolitik zu übernehmen. Der Aufsichtsrat kann sich nun bei allfälligen Verhandlungen auf einen breit abgestützten Auftrag berufen und die Interessen der EBG noch besser vertreten. mehr
19.06.2014
Die ersten Projekte aus der Arbeitsgruppe «Wohnumfeld» werden verwirklicht
Die Bewohner des Geissensteins haben zahlreiche Ideen für ein lebendiges Wohnumfeld entwickelt. Diese gelangen nach und nach zur Entscheidungsreife. mehr
17.11.2013
1 %: Das ist der neue Zinssatz der Depositenkasse ab 1. Dezember 2013
Die Depoka der EBG zählt heute zu den besten und sichersten Geldanlagen für Kleinanleger. Aufgrund der
veränderten Marktsituation kann der Aufsichtsrat die bisherige Verzinsung von 2 % nicht mehr anbieten. Ab 1. Dezember 2013 beträgt die Verzinsung trotzdem noch immer interessante 1 %. mehr
06.11.2013
Abfuhrplan
Altpapiersammlung:
Freitag, 12. September 2014, ab 7:00 Uhr
Karton:
Samstag, 13. Septemberi 2014, ab 7:00 Uhr
Altmetall:
Freitag, 12. September 2014 ab 7:00 Uhr mehr
04.11.2013
Aufgewerteter Gemeinschaftsraum: Für EBG- Anlässe und private Feiern
Seit vielen Jahren betreibt die EBG am Hügelweg 7 (Bild unten) einen Gemeinschaftraum. Dieser wird für Veranstaltungen der Genossenschaft, aber auch für private Anlässe genutzt. Die Räumlichkeiten wurden in diesen Tagen frisch gestrichen und mit einer neuen Küche und neuem Geschirr aufgewertet. Der Gemeinschaftsraum kann von allen Interessierten gemietet werden, sofern die Veranstaltungen nicht zu laut sind. Genossenschafter/-innen erhalten 50 % Rabatt. Mietbedingungen im Internet unter: «www.geissenstein-ebg.ch» Rubrik «Gemeinschaftsräume».
03.11.2013
Willkommen beim Mittagstisch
Seit rund zwei Monaten bietet Roland Weber in der EBG einen Mittagstisch für alleinstehende ältere Leute an: Mit Erfolg, denn es sind nur noch wenige Plätze frei. mehr
02.11.2013
Defibrillator: Der Lebensretter ist im Zentrumsbau frei zugänglich montiert
Die EBG hat einen Defibrillator angeschafft. Diese Geräte sind in der Lage, bei einem Herzstillstand die akut Betroffenen wieder ins Leben zurückzuholen. Die Anwendung ist einfach und speziell auch für den Gebrauch durch Laien ausgelegt. mehr
01.11.2013
Parkordnung in der EBG: Dauerparkplätze für Mieter und häufig Anwesende, Besucherparkplätze für Ihre Gäste
Vielen Dank, dass Sie Ihre Fahrzeuge stets korrekt parkieren und Ihren Besuchern erklären, wo im Geissenstein parkiert werden darf. Falls Ihnen die Standorte der Besucherparkplätze nicht bekannt sind, erhalten Sie ab 4. Juli auf der Geschäftsstelle einen Plan mit den Besucherparkplätzen. mehr
01.11.2013
SPAR ab 6.00 Uhr und über Mittag offen
Der SPAR-Laden an der Dorfstrasse 31a öffnet morgens um 6 Uhr und bleibt neu auch über Mittag geöffnet. Selbstverständlich sind auch die längeren Öffnungszeiten am Freitag-Abend. mehr
Aktuell Portrait Menschen aus dem Geissenstein Mitgliedschaft Quartierleben Fotogalerien Gremien Häufig gestellte Fragen Archiv